Jahreshauptversammlung 2022
OGV mit Wechseln in der Vorstandschaft

Am 2. April fand die Jahreshauptversammlung des OGV im Sportheim statt.
Um Punkt 18 Uhr eröffnete Stefan Luz die Versammlung und begrüßte die große Zahl an Mitgliedern, wie auch Herrn Bürgermeister Haug.
Nach den üblichen Formalien zur Feststellung der Beschlussfähigkeit startete der 1. Vorstand mit seinem Bericht. Entgegen den letzten Jahren war der Bericht geprägt von einem Rückblick auf die letzten 10 Jahre in welchen er an der Spitze des Vereins stand. Es war ein kurzer Abriss vom Tag der Entscheidung Vorstand beim OGV zu werden, über die vielen Jahre Vereinsarbeit, bis heute.
Stefan Luz legte sein Amt als 1. Vorstand nieder und übernimmt zukünftig das Amt des Schriftführers.
Danach begann Ingeborg Schauer mit ihrem Bericht der Schriftführerin, welcher ebenfalls ihr letzter Bericht nach 18 Jahren war. Sie scheidet aus der Vorstandschaft aus, wir sich aber weiterhin z.B. um den Pflanzentauschtag und das Ferienprogramm kümmern.
Es folgte der Bericht von Susanne Herrmann über die gute finanzielle Situation des Vereins und der Bericht der Kassenprüfer, die Susanne eine tadellose Kassenführung bescheinigten.
Bevor der Vorstand des Vereins entlastet wurde, nutzte Bürgermeister Haug die Chance, um nochmals auf die schwierige Zeit der Vereine einzugehen und die bewundernswerte Art und Weise, wie in den Vereinen damit umgegangen wird. Er verkündete im Zuge dessen auch die Verdopplung der Vereinsförderung für die nächste Zeit, was sehr positiv aufgenommen wurde.
Als nächster Tagesordnungspunkt folgten dann die Ehrungen. Mit dem bronzenen Bäumchen wurden für 10 Jahre Mitgliedschaft im OGV Ingeborg Bleher, Maria Buess, Margarethe und Jürgen Ebach, Renate und Wolfgang Hennig, Bernhard Krismer sowie Sacha Sautter geehrt. Für 25 Jahre wurden Manfred Dissen, Herbert Hepper, Roland Kehrer, Richard Nübling und Hans Zeeb mit dem silbernen Bäumchen ausgezeichnet. Ingrid George erhielt das goldene Bäumchen mit Silberkranz für 50 Jahre Mitgliedschaft im OGV.
JHV_langjhrigeMitglieder.jpg
Dieses Jahr gab es auch Funktionäre, die eine Ehrung erhielten. Es waren nach 10 Jahren im Amt Heike Döring, Norbert Mohl, Bernd Hutmacher, Steffen Sautter sowie Heiko Stoll für 25 Jahre in Funktion für den Verein.
JHV_Ausschuss.jpg
Auch Ingeborg Schauer wurde von Stefan nochmals für Ihren Einsatz für den OGV gewürdigt. Mit ein paar Abschlussworten und einem Gedicht beendende Ingeborg die vielen Jahre als Schriftführerin sehr emotional.
Zu guter Letzt standen dann noch die Wahlen an, die Bürgermeister Haug in gewohnt souveräner Weise leitete. Folgende neue Vorstandschaft wurde dabei einstimmig gewählt: 1. Vorstand Heiko Stoll, 2. Vorstand Pascal Grauer, Schriftführer Stefan Luz. Zusätzlich wurden noch 3 Ausschussmitglieder Bernd Hutmacher, Steffen Sautter, Thomas Schmitt, die Jugendbeauftragte Heike Döring sowie die beiden Kassenprüfer Bernd Bahnmüller und Stefan Meyer in ihrem Amt bestätigt.

JHV_Vorstand.jpg


Um 19.30 beschloss der scheidende Vorstand Stefan Luz dann die Jahreshauptversammlung und leitete den gemütlichen Teil des Abends ein.